Drucken

 Fit for Fire – Unter diesem Motto trafen sich die Feuerwehren Meppen, Herzlake, Rütenbrock, Geeste und die Bundeswehrfeuerwehr der WTD 91 zum Feuerwehrfußballturnier in der Kardinal-von-Galen Sporthalle in Meppen. Nachdem mehrere Spiele bestritten wurden, gelang es der Feuerwehr Herzlake, das Turnier zu bestimmen und den Gesamtsieg zu holen. Im Feuerwehrhaus Meppen gab es danach die Siegerehrung und eine Stärkung. Durch das Turnier sollte die Kameradschaft, Teamgeist und die körperliche Fitness gefördert werden.